Telefonphobie

Wie jeder weiß, hab ich Telefonphobie
aber ich schreibe sehr gerne und viel
telefoniere aber nie
Daran zerbrechen Freundschaften,
Begründung: Du meldest Dich ja nie
genau, ich hab Telefonphobie!

Warum bleibt das nie haften?
Schreibe ich jemandem eine Mail,
kommt die Antwort ganz schnell,
per Telefon.

Ich rolle mit den Augen, schimpf auch schon
und ich rufe nicht zurück
schreib schnell noch 20 Zeilen hinterher und erhalte
eine Antwortmail, da steht:
ruf mal an!

Wovor ich mich doch drück, das mach ich nie,
hab doch Telefonphobie
ist das denn so schwer?

Mein Handy blinkt, zeigt Anrufe an
ich schreib zurück, was gibt es denn, was eilt so sehr?
... gehe aber nicht dran.

Die Antwort dann:
Du, schreiben ist nicht so mein Ding, lass uns telefonieren.
Wieder rufe ich nicht an.

Und wenn, dann habe ich schlechte Laune, weil, es geht mir an die Nieren,
wieder muss ich Freunde aussortieren, die, die nicht gern schreiben.
Das müsst ihr doch versteh´n!
Könnt ihr das Dilemma seh´n?

Ich kann das Telefon nicht leiden, andere das Schreiben hassen,
muss ich von Zeit zu Zeit sogenannte Freunde gehen lassen.

Wir haben Mail, SMS und Whatsapp, Twitter, Facebook und PN, sogar Scan,
weil ich aber nicht erreichbar bin
macht die Freundschaft keinen Sinn.

Mit einem Anruf könnt ich das umgeh´n,
hab aber Telefonphobie,
macht´s gut Freunde, auf Wiederseh´n
vielleicht auch nie.

Traurig bin ich schon deswegen, doch auch Ratiopharm hat nichts dagegen.
Auch den Arzt hab ich schon konsultiert, sobald die Ergebnisse da sind "ruft er an",
ich hab´s nie erfahren, ich ging nicht dran.
Keine Hilfe gibt´s für mich.

Sei Dir sicher, ich denke oft an Dich, ich würd Dir das auch schreiben aber das kannst Du nicht leiden,
willst, dass ich mit Dir rede, wann immer Dir nach einem Anruf ist, dazu hast Du Lust.
Ich habe Telefonphobie und jetzt noch Frust.

Ach hätt ich doch was gegen Spinnen, Mäuse oder Dreck, wären nicht die ganzen Freunde weg.
Ihr hättet Mitleid, würdet mich versteh´n, ihr könntet die Spinnen für mich fangen, die Mäuse verjagen, ich hab aber nur die eine Phobie und so müssen wir alles vertagen, was man nicht schriftlich klären kann- das Telefon und ich wir werden uns nicht vertragen, ich geh nicht ran. 

 

TELEFONPHOBIE
Markiert in:                             

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.